• Home
  • Musik und Flötengruppe

Musik und Flötengruppe

06/2024 - Dicht gedrängt, aber trotzdem noch mit ausreichendem Platz standen fast achtzig Musikerinnen und Musiker in Benefeld im Festsaal auf der Bühne. Das Sinfonieorchester Hannover besuchte wieder das FORUM und hatte diesmal die "Rosenkavalier-Suite" von Richard Strauss im Programm, die Magdalena Klein dirigierte. Im zweiten Teil präsentierte das Orchester die "Symphonie fantastique" von Hector Berlioz unter der Leitung von Tobias Rokahr. Wieder ein musikalisches Erlebnis auch für Leute, die sonst keine klassische Musik in der Playlist haben!

04/2024 - Irina und Elisaveta Morosowa aus Gomel in Belarus besuchten 2009 das FORUM zum ersten Mal. Damals waren sie 14 Jahre alt, heute 29, und mittlerweile haben beide eigene Familien. Der Kontakt blieb trotzdem erhalten, und so waren die Zwillinge ein weiteres Mal in Bomlitz zu Gast und zeigten wieder internationale Klasse. Ihr Weg wird sie in den nächsten Jahren durch Europa führen, Bomlitz wird dabei weiterhin auf dem Tourneeplan sein.

05/2024 - Drei Tage ernsthafte Arbeit, Schlafen auf Isomatten und in einer Turnhalle, und schließlich Konzertstress. Was sich für andere wenig attraktiv anhört, empfinden die Mitglieder des JPON wie Urlaub. Versorgt werden sie vom Waldorfschulkoch Pit Förster, FORUM-Mitglieder helfen in der Küche, und was sich anhört wie eine Klassenfahrt hat schließlich ein wunderbares Konzert als Ergebnis.

05/2024 - Wenn das Junge Philharmonische Orchester Niedersachsen (JPON) Benefeld besucht, haben die Musikerinnen und Musiker einen straffen Probenkalender. Innerhalb von drei Tagen muss das anspruchsvolle Programm stehen und alles zusammenpassen. Trotzdem nehmen sich die Leute des sympathischen Ensembles um Dirigentin Lea-Katharina Fischer Zeit, um Kindern Musik, Instrumente und die Freude daran nahezubringen. Und dazu haben sie sich einiges einfallen lassen.

04/2024 - Exklusiv für das FORUM stellt das Andreas Oesterling Quartett seit vielen Jahren sein Jazzkonzert unter ein Thema. Nach z.B. "Mond", "Unterwegs", "Himmel und Hölle" oder "Orte und Zeiten" ging es diesmal um "Tiere im Jazz". Denn im Jazz wie auch in anderen musikalischen Genres tummelt sich die Fauna in allen ihren Spielarten. Ergreifend in dem wie immer spielfreudigen Quartett: Sängerin Kristina Dobat, die nicht nur bei Hannes Waders "Die Möwe" und Schuberts "Krähe" die Gäste musikalisch entführte.

03/2024 - Im Alter von drei Jahren begann Johanna Doll bereits mit dem Klavierspiel, mit 16 Jahren wurde sie als Jungstudentin am renommierten Mozarteum in Salzburg aufgenommen. Beim FORUM spielte die Pianistin auf dem mehr als 110 Jahre alten Steinway-Flügel der Waldorfschule Benefeld die "Wandererfantasie" von Franz Schubert, Franz Liszts virtuose Werkfolge "Venezia e Napoli" und "Valses nobles et sentimentales" von Maurice Ravel.

03/2024 - Liedermacherin Sandra Otte aus Wildeshausen hat schöne Texte, passende Musik, eine unterhaltsame Moderation und vor allem eine tolle Stimme. Beim FORUM startete sie am letzten Wochenende ihre Konzertsaison und bescherte den Gästen einen beschwingten Abend, bei dem viel geschmunzelt wurde. Da ging es um Besserwisser, Spontanität, die gut vorbereitet sein muss, Namen, die einem nicht einfallen wollen, oder auch Liebeskummer (der auch dazu führen kann, dass 'mal ein Autospiegel zu Bruch geht).

01/2024 - Zwanzig Jahre ist Maiqi Wu erst alt, und ihr Können und ihr Talent sind bereits großartig. Im ersten Konzert der Reihe "Beflügelt!" von Freier Waldorfschule Benefeld und FORUM präsentierte sie auf dem Steinway-Flügel des Benefelder Festsaals Werke von Frédéric Chopin, unter anderem die 2. Ballade, die Fantasie in f-moll und die 3. Sonate. Für die Gäste war es wieder ein ergreifendes musikalisches Erlebnis.

02/2024 - Drei junge Talente der Musikhochschule Hannover haben in Benefeld wieder ein großartiges "Beflügelt!"-Konzert präsentiert. Séverine Kim (Klavier), Carlo Righetti (Klarinette) und Clara Monika Schmid (Bratsche) spielten Werke unter anderem von Mozart und Schumann. Wer zu "live" gespielter klassischer Musik selten Zugang hat oder auch ein klassisches Konzert "ausprobieren" möchte, ist in dieser Konzertreihe genau richtig: ein Genuss und ein Erlebnis, und das bei freiem Eintritt!

02/2024 - Im Programm "Musik in der Kirche" stellen die Katholische Kirche Benefeld, die Evangelische Kirche Bomlitz und das FORUM gemeinsam Musikerinnen und Musiker aus der Region vor. Beim Start in 2024 bereiteten das Harfenensemble Glissandi und das Kammerorchester Sinfonietta Concertante den Gästen einen wunderschönen Abend.

01/2024 - "Crossing Minds" heißt das Programm von Florian Poser am Vibraphon und dem Jazzgitarristen Martin Flint. Beim FORUM präsentierte das Duo einen Mix aus American Mainstream, moderner Fusion und europäischer Spielform - von soft und verträumt bis zu rhythmisch, fröhlich, groovig. Die Instrumente unterstützten und untermalten sich gegenseitig und konnten genauso mit Soloparts in den Vordergrund gehen, was dem Dialog zwischen Vibraphon und Gitarre eine klangliche Tiefe verschaffte.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.