FORUM-Materialien: Bücher und Hefte

Diese Bücher und Hefte sind erhältlich beim FORUM unter:

  • Telefon 0163-1650184
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir senden Ihnen gern Ihre bestellten Artikel zu.
Die Lieferung enthält ein Begleitschreiben mit der Bankverbindung und der Bitte, Kosten und Porto zu erstatten.

 

20070900 rueckblende 3 spruchgerichtHans-Jürgen Lueken: „By Order of The Military Government: ...“. April 45: Ein Anfang.

Hrsg. Stiftung Geschichtshaus Bomlitz
RÜCKBLENDE 3, Buch, 190 Seiten, 14 EUR

Der Autor beschreibt die Phase der Entnazifizierung, die in der Region Bomlitz am Spruchgericht Benefeld stattfand.

 

  

 

20081200 rueckblende 4 oskar wolff

Stephan Heinemann: „Der König von Walsrode“. Oskar Wolff.

Leider ausverkauft.

Hrsg. Stiftung Geschichtshaus Bomlitz
RÜCKBLENDE 4, Heft mit DVD, 40 Seiten, 9 EUR

Oskar Wolff war nicht nur der patriarchische Leiter eines international tätigen Unternehmens, sondern auch die einflussreichste Persönlichkeit seiner Zeit in der Region.

 

 

 

 20100500 rueckblende 5 bomlitzThorsten Neubert-Preine: Bomlitz. Von der Papiermühle zur Großgemeinde.

Hrsg. Stiftung Geschichtshaus Bomlitz
RÜCKBLENDE 5, 2. Auflage, Heft, 58 Seiten, 7 EUR

Die Broschüre ist ein sehr guter Überblick über die Entwicklung und Geschichte der Gemeinde Bomlitz. Die zweite und überarbeitete Auflage umfasst die gesamte Geschichte von Bomlitz bis zur Eingemeindung nach Walsrode. 

 

 

20161100 rueckblende 6 erdgeschichte

Wolfgang Wasser: Spuren der Erdgeschichte. In den Tälern der mittleren Böhme, der Bomlitz und der Warnau.

Hrsg. Stiftung Geschichtshaus Bomlitz
RÜCKBLENDE 6, Heft, 42 Seiten, 5 EUR 

In diesem Rückblendeheft werden die Auswirkungen der Eiszeiten auf unsere Region untersucht und beschrieben. 

 

 

20201221 Rckblende 7 Mhle TitelblattTorsten Kleiber: Cordinger Mühle - Sinnbild der Entwicklung der Region.

Hrsg. Stiftung Geschichtshaus Bomlitz
RÜCKBLENDE 7, Heft, 64 Seiten, 7 EUR 

Geschichte, Entwicklung und Technik der Cordinger Mühle sind hier dokumentiert.

 

 

 

 

Thorsten Neubert-Preine: „Wie ein Schiffsbug“.20110000 festschrift heilig geist kirche

Festschrift zum 50-jährigen Jubiläum der Heilig-Geist-Kirche in Benefeld, 1961-2011.
Festschrift, 40 Seiten, 6 EUR

 

 

 

  

 


20150000 festschrift wolff mit eiferThorsten Neubert-Preine: "Mit Eifer" - Von der Pulvermühle zum modernen Unternehmensstandort.

Hrsg. Industriepark Walsrode
Heft, 60 Seiten, kostenlos 

 

 

 

 

 

EIBIA BroschreThorsten Neubert-Preine: Die Pulverfabrik EIBIA und der "Ausländerfriedhof" in Bomlitz.

Hrsg. Stiftung Geschichtshaus Bomlitz
Heft, 30 Seiten, kostenlos 

Ein Begleitheft für den Geschichts- und Erinnerungspfad EIBIA und die Geschichts- und Erinnerungstafel am "Ausländerfriedhof" in Bomlitz.

 

 

 

20130517 blitzmaedel

Jan Willem van Borselen: Blitzmädel. Lebensgeschichte zwischen Verführung und Erwachen.

Buch, 306 Seiten, 15 EUR

In dem mehr als 300-seitigem Buch wird die Geschichte von Erika Löwe erzählt, die als Wehrmachtshelferin ("Blitzmädel") in der EIBIA eingesetzt wurde und nach ihrer Verführung in der Zeit des Nationalsozialismus und dem dramatischen Erwachen fast zeitlebens mit sich selbst haderte.

 

 

Eichen vom MhlenhofMagda Kleiber: Unter den Eichen vom Mühlenhof.

Buch, 104 Seiten, 5 EUR

Mit ihren Großeltern, ihrer kleinen Schwester und ihrer Mutter wird die siebenjährige Magda 1946 aus Pommern vertrieben. Mit dem Schiff gelangt die Familie über die Ostsee nach Schleswig-Holstein und von dort über verschiedene Auffanglager zwei Jahre später auf den Cordinger Mühlenhof nach Benefeld in der Lüneburger Heide.
Mit 12 Parteien und fast vierzig Personen, zu denen auch der Schriftsteller Arno Schmidt und seine Frau gehören, beginnt für Magda hier ein neuer Lebensabschnitt - mit beengten und einfachen Lebensverhältnissen, Entbehrungen und familiären Wirrungen. Trotz allem: Magda verbringt eine prägende Kindheit auf dem Mühlenhof. 

 

Krimi WettbewerbZweimal Mord in Bomlitz

Hrsg. Paulus-Kirchengemeinde und FORUM Bomlitz e.V.
Buch, 112 Seiten, 5 EUR

Zum zweiten Mal haben Paulus-Kirchengemeinde und der Kulturverein FORUM Bomlitz e.V. zum Kurzkrimi-Wettbewerb eingeladen. Nach dem Thema "Kirchenkrimi" im Jahr 2013 ging es 2015 um "Gartenkrimis". Dieser Sammelband stellt die Einsendungen aus beiden Wettbewerben vor, aus denen das Publikum bei öffentlichen Krimiabenden die Gewinnerbeiträge ausgewählt hat.  

 

 

Dreimal Mord in Bomlitz und Walsrode20210629 Krimi Wettbewerb

Hrsg. Paulus-Kirchengemeinde und FORUM Bomlitz e.V.
Buch, 114 Seiten, 5 EUR

Paulus-Kirchengemeinde und der Kulturverein FORUM Bomlitz e.V.  haben 2021 zum fünften Mal haben zum Kurzkrimi-Wettbewerb eingeladen. Nach dem Thema "Mühlenkrimi" im Jahr 2017 und "Industriepark-Krimis" in 2019 ging es 2021 um "Klosterkrimis". Dieser Sammelband stellt die Einsendungen aus den letzten drei Wettbewerben vor, aus denen das Publikum bei öffentlichen Krimiabenden die Gewinnerbeiträge ausgewählt hat. 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.