Aktuelle FORUM-Termine

20220609 Johann 097Sonntag - 15.00 Uhr - Cordinger Mühle in Benefeld (Am Mühlenhof 8A)

Die Cordinger Mühle hätte aus ihrer rund 700-jährigen Geschichte viel zu erzählen. Die Müllerfamilien lebten hier, beherrschten die Technik rund um das Lebensmittel Mehl, und sie führten ein Unternehmen, das für viele Lohn und Brot bedeutete. Der fiktive Knecht Johann aus Cordingen, geboren 1790, wird aus dem damaligen Leben erzählen und dabei auch die Funktionsweise der Mühle erläutern.

20160818 Irina and Lisa MorosowaDonnerstag - 19.00 Uhr - Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz (August-Wolff-Straße 3)

Vor 15 Jahren kamen die sympathischen Zwillinge Irina und Lisa Morosowa aus Gomel in Belarus als Jugendliche mit überragendem Talent zum ersten Mal nach Bomlitz. Fast jährlich waren sie anschließend auf ihrer Tournee zu Gast und sind heute studierte Musikerinnen. Ihre Kunst und Ihr musikalisches Können an Klavier und Zimbal sind ein Erlebnis. Ein wunderschöner Klang, Virtuosität und tiefer musikalischer Ausdruck werden die Gäste wieder begeistern. Der Eintritt ist frei!

20240317 big band sound twistersFreitag - 18.00 Uhr - Pauluskirche Bomlitz (An der Pauluskirche 1)

In der Konzertreihe "Musik in der Kirche" ist bei der Bomlitzer Paulus-Kirchengemeinde, der katholischen Heilig-Geist-Kirche Benefeld  und dem FORUM im April die Big Band Sound Twisters des Gymnasiums Walsrode zu Gast. Unter der Leitung von Matthias Henning wird das ca. 30-köpfige Ensemble den Abend gestalten und sein reichhaltiges musikalisches Angebot mit Rock-, Pop-, Jazz- und Bluesmusik präsentieren. Die jungen Musikerinnen und Musiker haben während ihrer Probenwoche intensiv das bevorstehende Konzert vorbereitet, das Matthias Henning mit begeisternd und informativ moderieren wird. Der Eintritt ist frei, alle Interessierten sind herzlich willkommen!

20231104 GuBS Liebenau 02Samstag - 10.30 Uhr - Treffpunkt bei Anmeldung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) - AUSGEBUCHT

Die Pulverfabrik EIBIA hatte in Benefeld ihren Sitz und einen großen Produktionsstandort, es gab aber mit Dörverden und Liebenau noch weitere Produktionsstandorte. Das FORUM besucht die neu eingerichtete Gedenk- und Bildungsstätte Pulverfabrik Liebenau und wird dort geführt von Martin Guse, dem Leiter der Gedenkstätte. Anschließend fährt die Gruppe auf das Gelände des ehemaligen Fabikgeländes. Eine Anmeldung bis zum 17.04.2024 ist notwendig unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per WhatsApp unter 0163-1650184. Der Kostenbeitrag pro Person beträgt 12 EUR, die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

20240421 Beflgelt duo51saiten Taewook AhnSonntag - 17.00 Uhr - Waldorfschule Benefeld - Festsaal (Poststraße 4)

In der Konzertreihe "Beflügelt!" stellen Waldorfschule Benefeld und FORUM junge Talente der Musikhochschule Hannover vor, die auf dem Weg zu Solomusikerinnen und -musikern sind. Im April sind die Walsroderin Johanna Dorothea Görißen (Harfe) und Michael Wehrmeyer (Violoncello) als "duo51saiten" im Benefelder Festsaal zu Gast. Sie präsentieren ein Aquarell, das sie musikalisch auf der Bühne malen werden, aus Werken von Schumann, Debussy und Fauré. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns auf Sie!

bücherstapel 1Donnerstag - 19.00 Uhr - Müllerhaus in Benefeld (Am Mühlenhof 8A)

Neuerscheinungen oder Klassiker, Thriller, Sachbücher oder Liebesgeschichten - beim Lese-FORUM bekommen Bücherinteressierte Bücher von anderen Bücherinteressierten vorgestellt. Zehn Bücher sind wieder im Programm, die in jeweils ca. fünf Minuten empfohlen werden. Die Empfehlungen sind geeignet, um den eigenen Lesevorrat nachzufüllen oder auch um das eine oder andere Ostergeschenk vorzubereiten.

20211003 Himmel und Hlle 01Sonntag - 17.00 Uhr - Waldorfschule Benefeld - Pavillon (Cordinger Straße 35)

Das Andreas Oesterling Quartett besucht das FORUM seit vielen Jahren und stellt sein Jazzkonzert immer unter ein Motto. Nach z.B. "Unterwegs", "Himmel und Hölle" oder "Orte und Zeiten" geht es diesmal um das Thema "Tiere im Jazz". Denn im Jazz wie auch in anderen musikalischen Genres tummelt sich fast die gesamte Fauna in allen ihren Spielarten.

20230615 stadtradeln 01Donnerstag - 16.00 Uhr - Rathausplatz Walsrode (Lange Straße 22)

Zum zweiten Mal nimmt die Stadt Walsrode am Wettbewerb "Stadtradeln" teil. Vom 01. Mai bis zum 21. Mai 2024 können die Bürgerinnen und Bürger Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen und für ihre Stadt sammeln. Die kurze Auftakttour soll einstimmen und führt über den Weltvogelpark, den Grundlosen See und Fulde zum Heidemuseum und endet nach zwei Stunden bei Kaffee und Butterkuchen.

20240504 RadKulTour MedienSamstag - 13.30 Uhr - Parkplatz GNH Walsrode (Lange Straße 34 bis 38)

In der ersten FORUM-RadKulTour in diesem Jahr hat Peter Hartwig vom FORUM eine Route zum Thema "Medien" zusammengestellt. Die erste Station auf der zwanzig Kilometer langen Strecke wird das Capitol-Theater in Walsrode sein, wo ein Blick hinter die Kulissen des Betriebs erlaubt sein wird. In Uetzingen wird der Filmemacher Markus Haist von seiner Arbeit für Dokumentationen für das ZDF berichten, bevor es an der Cordinger Mühle bei einer Kaffeepause um sogenannte Künstliche Intelligenz und ChatGPT gehen wird. Den Abschluss macht ein Besuch bei der Walsroder Zeitung, wo Vertretende der Redaktion den Weg von der Information zur Zeitung vorstellen. Die Teilnahme ist kostenlos, alle Interessierten sind herzlich willkommen. 

00 WanderschuheSonntag - 14.00 Uhr - Gasthaus Homann (Walsrode - Sieverdingen 12)

Wanderführer Peter Kloy vom FORUM lädt wieder ein zur Wanderung durch die Region. Er hat für den Mai eine Route von Sieverdingen aus in die angrenzende Region zusammengestellt. Die Strecke wird ca. zehn Kilometer lang sein, für die Wanderinteressierten gibt es zur Halbzeit eine Kaffeepause. Die Teilnahme ist kostenlos, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.