Aktuelle FORUM-Termine

20200609 kloster walsrodeSonntag - 14.00 Uhr - Cordinger Mühle in Benefeld (Am Mühlenhof 8A)

Für die nächste FORUM-RadKulTour hat Peter Hartwig vom FORUM eine Route zu besonderen Gärten zusammengestellt. Gestartet wird die etwa zwanzig Kilometer lange Route mit der Besichtigung von zwei phantasievoll gestalteten privaten Gärten, danach geht es zum Garten des Klosters Walsrode, wo auch eine Kaffeepause gemacht wird. Abschließend besucht die Fahrradgruppe den Kräutergarten des Biohofs Zwei Eichen von Jürgen und Natalia Leutnant in Hünzingen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmenden werden gebeten, einen Fahrradhelm mit sich zu führen.

20130724 FerienkochkursDienstag - 09.00 Uhr - Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz (August-Wolff-Straße 3)

Mit Kochtrainerin Doris Isernhagen bereiten die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 15 Jahren ein Drei-Gänge-Menü vor. Nach dem gemeinsamen Essen wird auch gemeinsam die Küche aufgeräumt. Der Kurs ist begrenzt auf 15 Teilnehmende, eine Anmeldung unter https://walsrode.feripro.de/anmeldung/1/veranstaltungen/17 ist notwendig. Der Kostenbeitrag beträgt 10 EUR. Mahlzeit!

20240804 JPON 01Samstag - 19.00 Uhr - Stadthalle Walsrode (Robert-Koch-Straße 1)

Das Junge Philharmonische Orchester Niedersachsen (JPON) ist mit der 7. Sinfonie von Gustav Mahler in Walsrode zu Gast. Diese Sinfonie wird von allen seinen Sinfonien am seltensten einzeln aufgeführt, daher ist dies sicherlich ein Ereignis, das es nicht zu verpassen gilt. Der Eintritt ist frei!

20130913 krimiwettbewerb zeichnungSonntag - 17.00 Uhr - Cordinger Mühle in Benefeld (Am Mühlenhof 8A)

Die Paulus-Kirchengemeinde Bomlitz und das FORUM machen seit 2013 alle zwei Jahre einen Kurzkrimiwettbewerb jeweils mit einem bestimmten Thema. Nach Kirchenkrimis, Gartenkrimis, Mühlenkrimis, Industriepark-Krimis und Klosterkrimis ging es im letzten Jahr um Moorkrimis. Die Gewinnerbeiträge der bisherigen Wettbewerbe werden nun beim FORUM in der stimmungsvoll beleuchteten Cordinger Mühle vorgetragen, begleitet wird der Abend von Krimimusik auf dem Klavier. Die Interessierten bekommen Stimmzettel, mit denen sie schließlich den Gesamtsiegerbeitrag wählen. Der Eintritt ist frei, das wid ein spannender Abend!

20170402 BcherschrankDonnerstag - 17.00 Uhr Bücherschrank Benefeld - 17.45 Uhr Bücherschrank Bomlitz

An den öffentlichen FORUM-Bücherschränken in Benefeld und Bomlitz gibt es ein praktisches Problem: Bücher, die höher sind als 25 cm, passen nicht in die Buchreihen und müssen quer im Regal gestapelt werden. Im Vorrat hat sich deshalb einige "große Literatur" angesammelt, die jetzt für eine Woche in beiden Bücherschränken jeweils eine Regaletage belegen sollen. Darunter sind z.B. Bildbände zu Reisezielen, Kunst, Natur- oder Hobbythemen.

20220611 Fhrung BorgSamstag - 15.00 Uhr - Parkplatz Lohheide/Borger Burg (Am Böhmeufer)

Die Region Bomlitz liegt im Flussdelta aus Böhme, Bomlitz und Warnau. Wegen dieser geographischen Besonderheit haben sich schon früh Menschen hier angesiedelt - sowohl in der Bronzezeit als auch im Mittelalter. Für das FORUM erläutert Referent Dirk Hering von der Archäologischen Arbeitsgemeinschaft Heidekreis bei einer Führung durch die Lohheide die Geschichte der Borger Hügelgräber und der mittelalterlichen Borger Burg. Anschließend wird es weitere Gelegenheit für Gespräche zum Thema geben.

20161027 washingtonDienstag - 19.00 Uhr - Cordinger Mühle in Benefeld (Am Mühlenhof 8A)

Der gebürtige Bomlitzer Martin Kleiber lebt und arbeitet seit vielen Jahren in der US-Hauptstadt Washington. Im Jahr 2020 berichtete er von der Lage und der politischen Situation in den USA vor der Präsidentschaftswahl. Bei seinem diesjährigen Besuch will er gesellschaftliche Entwicklungen in den Vereinigten Staaten erläutern und ihre Auswirkungen darstellen. Er will dabei die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen aus einer Insidersicht beschreiben, aus dem Alltag berichten, und Besonderheiten mit der Situation in Deutschland vergleichen. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns auf Sie!

20110904 forum maerchenfestSonntag - 14.00 Uhr - Cordinger Mühle in Benefeld (Am Mühlenhof 8A)

In diesem Jahr steht beim FORUM-Märchenfest die Puppentheater "Regenbogen" von Eva Spilker mit dem Märchen "Die Prinzessin auf der Erbse" von Hans Christian Andersen im Programm: Ein unbekanntes Mädchen behauptet, eine Prinzessin zu sein. Um das zu prüfen, lässt man sie auf vielen Matratzen und Federdecken schlafen und legt eine einzelne Erbse darunter. Wenn die Prinzessin echt ist, würde sie die Erbse beim Schlafen spüren. 

20230625 Blser Serenade 01Freitag - 18.00 Uhr - Pauluskirche Bomlitz (An der Pauluskirche 1)

Im gemeinsamen Programm "Musik in der Kirche" von katholischer Gemeinde Benefeld, evangelischer Gemeinde Bomlitz und FORUM werden in diesem Jahr bei der Bläserserenade wieder besondere und sehr untschiedliche Klänge zu hören sein. Nach der Serenade wird es auf dem Kirchhof Getränke und Gegrilltes und die Gelegenheit zum Plaudern geben. Der Eintritt ist frei!

20110529 absorptionsgebaeudeSamstag - 14.00 Uhr - Treffpunkt bei Anmeldung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Die Relikte des Bomlitzer "Denkorts" EIBIA sind stumme Zeugen einer dunklen Vergangenheit. Die größte Pulverfabrik im Dritten Reich war ein Pfeiler der Rüstungsindustrie im Zweiten Weltkrieg, zu Spitzenzeiten arbeiteten hier 6.000 bis 7.000 Fremd- und Zwangsarbeiter. Der Historiker Thorsten Neubert-Preine wird die Führung leiten und die historischen Zusammenhänge erläutern. Eine Anmeldung ist notwendig unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Teilnahme ist kostenlos.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.