Es war wieder "Keene Langwiel in Sicht"

11/2019 - Plattdeutsch ist ihre Muttersprache. Und so spricht Gudrun Fischer-Santelmann in ihrem Alltag und auch zuhause mit ihrer Familie Plattdeutsch und kann dabei Anekdoten sammeln, die sie kurzweilig in ihren Büchern sammelt. Zum zweiten Mal war die Autorin aus Altenwahlingen beim FORUM zu Gast und stellte ihr Buch "Keene Langwiel in Sicht" vor. Auch für Hochdeutsche waren die unterhaltsamen und amüsanten Kurzgeschichten gut verständlich und ermunterten, sich nach ein bisschen Hineinhören hier und da selbst ein bisschen norddeutsche Landessprache draufzuschaffen. 

Nachrichten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.