Öffentliche FORUM-Bücherschränke

20140404 FORUM Bcherschrank 3Bereits im April 2014 wurde der öffentliche FORUM-Bücherschrank an der SoVD-Begegnungsstätte in Benefeld (Cordinger Straße 3) eingeweiht. Im August 2020 hat der Benefelder Bücherschrank ein baugleiches Geschwister in der Passage der Ortsmitte in Bomlitz (August-Wolff-Straße 2-4) bekommen. Finanziert wurden beide vom Gemeindestiftungsfonds Bomlitz und dem FORUM Bomlitz.

Die Bücherschränke sollen als "Lesezeichen" eine Anregung zum Stöbern und Blättern in Büchern und Lesen und Austauschen von Büchern sein. Jeweils auf 17 Metern Regalbreite und unter mehr als 800 Büchern findet man fast alles: Da stehen Goethes "Faust" und Shakespeares "Hamlet" neben z.B. "Sofies Welt", Reiseberichten, Erich Kästner, Karl May, Konsalik und Simmel, Astrid Lindgren oder auch Geschichtsdokumentationen.

20200811 Bcherschrank BomlitzWir freuen uns, wenn etwas für Sie dabei ist!

Melden Sie sich gern bei uns (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), wenn Sie Anregungen oder Hinweise haben. Und: Wir brauchen IMMER Nachschub an Büchern! Melden Sie sich also auch gern bei uns, wenn Sie eine Bücherspende für die Schränke machen möchten!

Nur der "Appetitanreger"!

Was Bücher betrifft, sollen die Bücherschränke der "Appetitanreger" sein. Nehmen Sie sich gern Bücher mit und holen Sie sich Ideen. Für ein umfangreiches Bücherangebot und auch persönliche Beratung steht Ihnen die Gemeindebücherei im Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz kompetent zur Verfügung.

Regeln für den Bücherschränke:

Damit die Bücherschränke funktioniert, helfen Sie bitte mit und beachten Sie die folgenden Regeln:

  • Bücher dürfen jederzeit und kostenlos ausgeliehen und mitgenommen werden.
  • Bücher dürfen jederzeit und kostenlos in die Schränke gestellt und damit zur Verfügung gestellt werden.
    Beachten Sie dabei bitte:
    Nur so viele Bücher, wie in die Schränke passen. Bitte keine Ablage unter den oder an den Schränken.
    Keine Bücher in zweiter Reihe oder auf den Bücherreihen.
    Aus hygienischen Gründen keine Bücher für Kleinkinder.
  • Achten Sie bitte mit darauf, dass die Schränke sauber und unbeschädigt bleibt.

 

Nachrichten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.