Frohe Weihnachten und Glück an der Mühle

20201220 Mistelzweig12/2020 - Na klar: Wir haben uns alle dieses Jahr anders vorgestellt. Auch beim FORUM mussten wir vieles umdisponieren. Ca. dreißig Veranstaltungen konnten wir Ihnen nicht anbieten und haben sie für Sie in die "Pipeline" für 2021 geschoben. Aufgeschoben - nicht aufgehoben.
Wir haben trotzdem neue Dinge ausprobiert oder vorgezogen, die wir sonst vielleicht nicht angegangen wären: So finden Sie jetzt auf unserer Website Podcasts - sozusagen kleine Hörbücher - zur Cordinger Mühle und zu unseren historischen Gebäuden. Wir haben einen zweiten öffentlichen Bücherschrank eingerichtet, können Ihnen ...

... das Rückblendeheft zur Geschichte von Bomlitz und Briefmarken zur EIBIA und zur Cordinger Mühle anbieten, und wir haben Ihnen Kulturtipps zusammengestellt - für den kleinen Kulturhunger zwischendurch. Denn: Kultur ist Lebensmittel, das haben wir alle miteinander in diesem Jahr gemerkt.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben, den Künstlerinnen und Künstlern jeder Art und unseren Referentinnen und Referenten ein Frohes Weihnachtsfest! Bleiben Sie gesund und haben Sie ein gutes Jahr 2021!

Und wenn Sie möchten, holen Sie sich dafür Ihre eigene Portion Glück ab: An der Cordinger Mühle, die wir für Sie bis zum 6. Januar täglich von 16.30 bis 21.00 Uhr weihnachtlich beleuchten, hängt über der alten Haupttür ein Mistelzweig. Wer sich unter diesem Zweig küsst, sichert sich das Glück für das Neue Jahr. Einfacher geht's nicht. :-)

Vielen Dank für Ihre Unterstützung in diesem Jahr.
Bleiben Sie gesund und freuen Sie sich auf die FORUM-Angebote in 2021 - wir freuen uns auch darauf ... und auf Sie! 

Mit freundlichen Grüßen
FORUM Bomlitz e.V.

Nachrichten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.