17.02.2022 FORUM-Weltreise Israel (Teil 2)

20191024 IsraelDonnerstag - 19.00 Uhr - Pavillon Waldorfschule Benefeld (Cordinger Straße 35)

Israel hat viel zu entdecken. Mittelmeerküste, Totes Meer, Wüste und eine Jahrtausende alte Geschichte sind nur einige Highlights. Die Referenten Heidi und Harry Vogt aus Bad Fallingbostel waren schon viele Male in Israel und schwärmen nach wie vor von dem Land, das ungefähr so groß wie Hessen ist. Mit ihren Bildern und ihren gut vorbereiteten Erläuterungen teilen sie ihre Begeisterung mit den Gästen. Vor Corona zeigten sie im ersten ihrer zwei Vorträge ...

... auf der FORUM-Weltreise den Weg von der Südspitze des Landes durch die Negev-Wüste zu den Quellgebieten des Jordans. Im zweiten Teil wird es vom See Genezareth mit den bekannten biblischen Stätten wie z.B. Nazareth zum Nationalpark Meggido, zum Toten Meer und schließlich nach Jerusalem gehen, der Heiligen Stadt für Christen, Juden und Muslime. Landschaft, Sehenswürdigkeiten, Geschichte seit der Antike, aber auch eine Mauer, die Israelis und Palästinenser trennt - die Stadt ist vielfältig, gelegentlich befremdlich, aber vor allem interessant und wunderschön.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine Reservierung ist möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0163-1650184. Für den Zugang ist ein 2G-Nachweis und eine FFP2-Maske notwendig. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns auf Sie!

Tags: dates

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.