Aktuelle Seite: HomeAktuellesVeranstaltungen

Aktuelle FORUM-Termine

30.09.2017 FORUM-Führung durch die EIBIA

Samstag - 14.00 Uhr - Sportplatz Benefeld

Die Relikte des Bomlitzer "Denkorts" EIBIA sind stumme Zeugen einer dunklen Vergangenheit. Die größte Pulverfabrik im Dritten Reich war einer der Pfeiler der Rüstungsindustrie im Zweiten Weltkrieg, zu Spitzenzeiten arbeiteten hier 6.000 bis 7.000 Fremd- und Zwangsarbeiter. Der Historiker Thorsten Neubert-Preine wird die FORUM-Führung leiten und die historischen Zusammenhänge erläutern. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

01.10.2017 FORUM-Kabarettkonzert "Bodo Wartke"

Sonntag - 17.00 Uhr - Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz

Bodo Wartke ist einer der angesagtesten Musik-Kabarettisten in Deutschland. Sein Programm sprüht vor Wortwitz und Geschwindigkeit. Die beiden Studenten Christian Felski (Gesang) und Timo Kreis (Klavier) aus Ahlden und Walsrode präsentieren seine Lieder professionell und sind dem Original verblüffend nah. Nach ihrem Konzert vor zwei Jahren haben sie ihr Programm erweitert und präsentieren den Gästen neue Stücke. Das wird gute und amüsante Unterhaltung! Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!

 

05.10.2017 FORUM-Lesung "Begegnung auf Augenhöhe"

Donnerstag - 19.00 Uhr - Bürgerbegegnungsstätte Benefeld

Eckard Schulz war fast dreißig Jahre lang Chefredakteur der Walsroder Zeitung. Er begegnete in dieser Zeit z.B. engagierten Kaninchenzüchtern und Schützen, aber auch Helmut Schmidt, Ernst Albrecht, Gerhard Schröder oder Helmut Kohl. Er begegnete genauso dem letzten Eilter Fährmann oder Verena, dem krebskranken Mädchen. „Begegnungen auf Augenhöhe“ heißt sein Buch, das Eckard Schulz bei dieser FORUM-Lesung vorstellen wird. Der Eintritt ist frei!

 

08.10.2017 FORUM-Ausstellung "Farbtöne"

16.00 Uhr - Sonntag - Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz

Inken Stampa malt hauptsächlich mit Acryl und Kohle auf Leinwand oder Papier. "Das Malen macht mir Spaß und entspannt mich", sagt die Künstlerin aus Verden, die in Benefeld arbeitet. In ihren Motiven spielt sie mit den namensgebenden "Farbtönen" und verwendet sie z.B. in Gesichtern, Flammen oder auch abstrakten Formen. Bei der Vernissage freut sich Inken Stampa auf die Gespräche mit den Gästen. Der Eintritt ist frei!

 

16.10.2017 Lese-FORUM "Und was lesen Sie so?"

Montag - 19.00 Uhr - Büchereicafe im Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz

Neuerscheinungen oder Klassiker, Thriller, Sachbücher oder Liebesgeschichten - beim Lese-FORUM bekommen Bücherinteressierte Bücher von anderen Bücherinteressierten vorgestellt. Zehn Bücher sind wieder im Programm, die in jeweils ca. fünf Minuten empfohlen werden. Wer auch ein Buch vorstellen möchte, kann sich melden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wer kein Buch unter dem Arm hat, ist beim Lese-FORUM selbstverständlich genauso willkommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, der Eintritt ist frei!

 

19.10.2017 FORUM-Weltreisevortrag Madagaskar

Donnerstag - 19.00 Uhr - Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz

Madagaskar ist die viertgrößte Insel der Welt, entwickelte sich isoliert und hat eine eigene Natur. Blütenpflanzen und Säugetiere sind zu 80 %, Vögel zur Hälfte und Reptilien und Frösche fast komplett endemisch: Sie kommen auf der Welt nur dort vor. Dieses Tropenparadies ist aber durch Brandrodung und Armut der Bevölkerung gefährdet. Erika Sbarra aus Benefeld arbeitet ehrenamtlich für ein Entwicklungshilfeprojekt und wird über Madagaskar berichten. Der Eintritt ist frei!

 

21.10.2017 Fahrt zum Arno-Schmidt-Haus in Bargfeld

Samstag - 12.15 Uhr - Treffpunkt bei Anmeldung

Der Schriftsteller Arno Schmidt lebte von 1945 bis 1950 mit seiner Frau Alice in Benefeld. Hier entschied er sich, fortan als freier Schriftsteller zu arbeiten. Von 1958 bis zu seinem Tod wohnte er in einem kleinen Haus in Bargfeld bei Celle. Die Arno-Schmidt-Stiftung betreut dort den Nachlass und das Werk von Schmidt und führt durch die Stiftungsausstellung und das Wohnhaus. Das FORUM Bomlitz bietet Interessierten eine Fahrt nach Bargfeld an.

Weiterlesen...

22.10.2017 Geführte FORUM-Wanderung

Sonntag - 14.00 Uhr - Schafstall in Neuenkirchen (Hauptstraße 1)

Wanderführer Peter Kloy vom FORUM lädt wieder ein zur monatlichen Wanderung durch die Region. Die etwa dreistündige Strecke ist eine gute Gelegenheit, die unmittelbare Heimat näher kennenzulernen oder neu zu entdecken! Im Oktober führt die Route von Neuenkirchen bis nach Frielingen, wo es zur Halbzeit wie immer eine Kaffeepause geben wird. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, die Teilnahme ist kostenlos!

 

24.10.2017 Führung "200 Jahre Industriegeschichte"

Dienstag - 16.00 Uhr - Alte Verwaltung Wolff

Wie nur wenige andere Orte kann Bomlitz auf eine lange Geschichte als Industriestandort zurückblicken. Zum 200-jährigen Jubiläum des Industrieparks Walsrode in Bomlitz haben die Firmen des Standorts eine Ausstellung ermöglicht, die vom Historiker Thorsten Neubert-Preine betreut und inhaltlich erarbeitet worden ist. Er ist auch der Autor der 62-seitigen Festschrift, die in der Ausstellung und beim FORUM kostenlos erhältlich ist, und wird durch die Ausstellung führen. Der Eintritt ist frei!

 

26.10.2017 FORUM-Vortrag "Luchse im Harz"

Donnerstag - 19.00 Uhr - Dorfgemeinschaftshaus Bomlitz

Neben anderen großen Raubtieren wie dem Fischadler oder dem Wolf hat sich in Norddeutschland in den letzten Jahren auch der Eurasische Luchs wieder angesiedelt. Nachdem er hier ausgestorben war, kehrte er seit den 1950er Jahren in seinen gebirgigen Lebensraum Harz zurück. Experte Ole Anders vom Luchsprojekt des Nationalparks Harz kommt nach Bomlitz und wird vom Luchs und seiner Entwicklung berichten. Der Eintritt ist frei!

 

Seite 1 von 3

Go to top

FORUM Bomlitz e.V. © 2013