Aktuelle Seite: HomeAktuellesNachrichtenVermischte AktivitätenNeue Helfer für die heimische Küche ausgebildet

Neue Helfer für die heimische Küche ausgebildet

01/2018 - Hauswirtschaftslehrerin Doris Isernhagen hat in den letzten Tagen der Weihnachtsferien wieder die FORUM-Ferienkochschule geöffnet. Wie bereits bisher stellte sie dafür ein Menü zusammen, das auch zuhause nachgekocht werden kann, ohne dass man ausgefallene Gewürze oder besondere Geräte benötigt. "Ziel ist es, dass die Kinder und Jugendlichen auch in der Familie zeigen können, was sie gelernt haben, und auch wirklich helfen können. Die zweite Botschaft ist", so die Kochtrainerin, "dass frisch zu kochen besser schmeckt, gesünder ist und gar nicht so viel mehr Aufwand ist, wenn man weiß, wie es geht."

Kochen gehöre zur Kultur wie Konzerte oder Ausstellungen und passe deshalb zum Angebot eines Kulturvereins, freute sich Torsten Kleiber vom FORUM. Bereits zum neunten Mal war die Kochschule im Programm und soll unter anderem auch eine Möglichkeit sein, eine sinnvolle Betreuungsmöglichkeit in den Ferien zu haben. Die nächste FORUM-Kochschule findet am Ende der kommenden Sommerferien statt.

Auf der Menükarte standen übrigens diesmal eine "Frikadellenraupe auf der Salatwiese", Pizza mit Hefeteig und selbstgebackene Amerikaner.

Go to top

FORUM Bomlitz e.V. © 2013