Aktuelle Seite: HomeAktuellesNachrichtenCordinger Mühle und TraditionAndreas Galgon mit Cordinger Mühle "Dioramen-König"

Andreas Galgon mit Cordinger Mühle "Dioramen-König"

12/2017 - Andreas Galgon aus Hohenhameln ist neuer "Dioramenkönig" beim Wettbewerb der Zeitschrift Eisenbahn-Journal. Mit seinem Modell von der Cordinger Mühle im Verhältnis 1:160 setzte er sich gegen die Mitbewerber durch und bekam von der Jury großes Lob. Während seiner Arbeit am Modell hatte er die Mühle für Vermessungen und Vergleiche besucht und das FORUM über seine Fortschritte auf dem Laufenden gehalten. "Als sich Andreas bei mir zum ersten Mal meldete und fragte, wie viele Fächer wohl das Wasserrad hätte, dachte ich an eine Scherzfrage", schmunzelt Torsten Kleiber vom FORUM. "Sein Modell ist wirklich erstaunlich. Man denkt, man hat Luftbilder der echten Mühle vor sich." Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

Go to top

FORUM Bomlitz e.V. © 2013